Unfall mit betrunkenem Autofahrer (Landeshauptstadt Potsdam, Bornstedt, Georg-Hermann-Allee)

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Georg-Hermann-Allee in Potsdam. Ein 27-Jähriger war mit seinem PKW auf den an einer roten Ampel stehenden PKW einer 26-Jährigen auf. Bei der Unfallaufnahme zeigte sich, dass der Mann alkoholisiert war. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,51 Promille. Der Mann und die Frau mussten beide zur weiteren Behandlung ihrer leichten Unfallverletzungen von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Bei dem Mann wurde gleichzeitig eine Blutprobe entnommen. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden von 8.000 EUR.

Donnerstag, 07. November 2019, 14:31 Uhr

%d Bloggern gefällt das: