Planenschlitzer beschädigen neun Lkw auf Parkplätzen an A2 und A9

Am frühen Mittwochmorgen schlugen Planenschlitzer auf Parkplätzen an der A2 und A9 zu.

Auf dem Parkplatz Grebser Heide schnitten die bislang unbekannten Täter die Seitenplanen von drei polnischem Lkw auf, auf dem Parkplatz Caputh die eines polnischen und eines ukrainischen Lastwagen sowie auf der Parkplatz Rietzer See die Planen von einem deutschen und zwei polnischen Sattelzügen.

Offenbar haben die unbekannten Täter nur nachgesehen, ob die Ladung für sie interessant erscheint. Nicht wurde gestohlen. Der Gesamtsachschaden wird auf mehr als 1500 Euro geschätzt.

Von MAZonline

%d Bloggern gefällt das: