Landkreis Teltow-Fläming verklagt das Land

Teltow-Fläming fordert vom Land 230.500 Euro an Erstattung für Vorhaltekosten für ungenutzte Übergangsheimplätze. Dies wurde abgelehnt. Jetzt klagt der Kreis. Das Land zeigt daraufhin Entgegenkommen.

%d Bloggern gefällt das: