Ingewahrsamnahme (Landkreis Potsdam-Mitelmark,Teltow, Mahlower Straße)

In der vergangenen Nacht wurde die Polizei nach Teltow gerufen, da dort in der Mahlower Straße, im Bereich des S-Bahnhofes, ein Mann herumschreit und an Verkehrsschildern herumwackeln soll. Bei Eintreffen der Beamten vor Ort rannte der 19-jährige Mann aus Eritrea augenscheinlich unkoordiniert auf der Fahrbahn herum und schrie lautstark. Dieses Verhalten legte er auch während der polizeilichen Maßnahmen nicht ab, so dass die Beamten ihn in Polizeigewahrsam nahmen.

Freitag, 13.09.2019, 01:00 Uhr

%d Bloggern gefällt das: