Hunderte bei „Fridays for Future“

48 Kita-Kinder aus Potsdam haben sich den Fotoapparat geschnappt und die Menschen porträtiert, die ihnen vertraut sind, bei denen sie sich wohl- und geborgen fühlen, mit denen sie lachen und an denen sie wachsen können. Diese Porträts sind nun im „Treffpunkt Freizeit“ zu sehen.