Der dritte Jedermann

Der dritte Jedermann

Rückblick: Jedermann-Ensemble in der Nikolaikirche nach gelungener Premiere. Foto: Carsten Boettinger

Der Kartenvorverkauf beginnt

Potsdam. Nach den Jedermann-Festspielen ist vor den Jedermann-Festspielen:  2018 brachten Nicolai Tegeler zusammen mit der Volksbühne Michendorf das Theaterstück „Jedermann“ nach Potsdam in die St. Nikolaikirche. 2018 war der erste Versuch und es war ein Erfolg. Nun wurde die zweite Spielzeit im Oktober 2019 mit neun Vorstellungen beendet.  
2020 sind acht Vorstellungen geplant. Am Mittwoch, 9. September ist die Generalprobe; am Donnerstag, 10. September erfolgt die Premiere. Weitere Vorstellungen folgen. Die Besetzung wird sich 2020 wieder ändern sowie natürlich auch die Inszenierung unter der Regie von Christian A. Schnell. In der Titelrolle als Jedermann 2020 wird Matthias Freihof sein. Weiterhin dabei sind  unter anderem Ingrid Steeger, Georgette Dee, Ralph Morgenstern, Jaecki Schwarz, Natalie O’Hara. Der Jedermann von Hugo von Hofmannsthal ist seit Jahrzehnten ein Publikumsmagnet in Deutschland. Karten gibt es unter Tel. 030 – 3476 5243 oder per E-Mail unter kasse@jedermann-potsdam.de. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.jedermann-potsdam.de. ela

%d Bloggern gefällt das: