Nachrichten aus Potsdam und Umgebung

Unfall: Auto brennt nach Wildunfall

Nach der Kollision mit einem Wildschwein brannte in der Teltower Vorstadt ein Auto. Die Straße nach Michendorf war knapp zwei Stunden gesperrt.Nach der Kollision mit einem Wildschwein brannte in der Teltower Vorstadt ein Auto. Die Straße nach Michendorf war knapp zwei Stunden gesperrt. Quelle:

Wasserwerk am Wildpark modernisiert

Das Wasserwerk am Potsdamer Wildpark ist modernisiert worden. Das teilte die Stadtwerke-Tochter Energie und Wasser Potsdam (EWP) am Donnerstag mit. Damit sei die Versorgung von 40 000 Einwohnern – aus der Innenstadt, der Brandenburger Vorstadt, …Das Wasserwerk am Potsdamer Wildpark ist modernisiert worden. Das teilte die Stadtwerke-Tochter Energie und Wasser Potsdam (EWP) am Donnerstag mit. …

Wasserwerk am Wildpark modernisiert Weiterlesen »

Leiche entdeckt – Polizei stoppt Gaffer

Die Polizei hat am Dienstagvormittag einen Gaffer gestoppt. Demnach waren die Beamten wegen einer offensichtlich hilflosen Person in den Lerchensteig gerufen worden. Allerdings konnten sie vor Ort nur noch den Tod des 57-jährigen Potsdamers …Die Polizei hat am Dienstagvormittag einen Gaffer gestoppt. Demnach waren die Beamten wegen einer offensichtlich hilflosen Person in den Lerchensteig gerufen …

Leiche entdeckt – Polizei stoppt Gaffer Weiterlesen »

13-jähriger Junge seit einer Woche vermisst

Die Polizei sucht nach einem 13-jährigen Jungen, der am Freitag vergangener Woche verschwunden ist. Laut der Behörde hatte der Junge, der Malek heißt, an diesem Tag einen Termin beim Amtsgericht in der Hegelallee. Diesen habe er noch wahrgenommen, …Die Polizei sucht nach einem 13-jährigen Jungen, der am Freitag vergangener Woche verschwunden ist. Laut der Behörde …

13-jähriger Junge seit einer Woche vermisst Weiterlesen »

Lindt eröffnet Boutique in Innenstadt

Der Schweizer Schokoladenhersteller Lindt hat in der Brandenburger Straße ein Ladenlokal für eine neue Boutique gemietet. Ab dem nächsten Frühjahr wolle der Chocolatier in dem Geschäft mit der Hausnummer 14 auf rund 150 Quadratmetern sein Sortiment …Der Schweizer Schokoladenhersteller Lindt hat in der Brandenburger Straße ein Ladenlokal für eine neue Boutique gemietet. Ab dem nächsten …

Lindt eröffnet Boutique in Innenstadt Weiterlesen »

STADTNOTIZEN

Berichtigung zur „Stifte“-Eröffnung In den gestrigen Bericht zum Umzug der „Stifte“-Buchhandlung der Hoffbauer-Stiftung in der Wilhelmgalerie an der Charlottenstraße hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Eröffnung mit Aktionen für Groß …Berichtigung zur „Stifte“-Eröffnung In den gestrigen Bericht zum Umzug der „Stifte“-Buchhandlung der Hoffbauer-Stiftung in der Wilhelmgalerie an der Charlottenstraße hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die …

STADTNOTIZEN Weiterlesen »

GRÜNKOHL und Mandeln

Die Vorfreude steigt, die Weihnachtsmärkte sind eröffnet – und wer auf der Suche nach originellen Geschenken ist, dem sei die traditionelle Keramik-, Holz- und Flechtarbeitverkaufsausstellung der Oberlin-Werkstätten empfohlen, die am heutigen …Die Vorfreude steigt, die Weihnachtsmärkte sind eröffnet – und wer auf der Suche nach originellen Geschenken ist, dem sei die traditionelle Keramik-, Holz- und …

GRÜNKOHL und Mandeln Weiterlesen »

Kommentar: Havelspange? Deckel drauf!

Peer Straube wünscht sich ein Ende der Debatten über die Havelspange in Potsdam. Er hat eine andere Idee, wie man die Autos aus der Stadt halten kann.Peer Straube wünscht sich ein Ende der Debatten über die Havelspange in Potsdam. Er hat eine andere Idee, wie man die Autos aus der Stadt halten kann. Quelle:

Anthrax-Drohung gegen Potsdams Klinikum

Eine Drohung gegen das Klinikum „Ernst von Bergmann“ hat bereits am Dienstag für Verunsicherung gesorgt. Demnach wurde in einer anonymen E-Mail mit einem Anschlag mit gefährlichen Anthrax-Erregern gedroht. Diese können Milzbrand auslösen. …Eine Drohung gegen das Klinikum „Ernst von Bergmann“ hat bereits am Dienstag für Verunsicherung gesorgt. Demnach wurde in einer anonymen E-Mail mit einem …

Anthrax-Drohung gegen Potsdams Klinikum Weiterlesen »

Bauausschuss für Wohnquartier am alten Tramdepot

Das geplante neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Tramdepot in der Heinrich-Mann-Allee hat die erste politische Hürde genommen. Am Dienstagabend stimmte der Bauausschuss mit großer Mehrheit dafür, den von der Verwaltung erarbeiteten …Das geplante neue Wohnquartier auf dem ehemaligen Tramdepot in der Heinrich-Mann-Allee hat die erste politische Hürde genommen. Am Dienstagabend stimmte der Bauausschuss mit großer …

Bauausschuss für Wohnquartier am alten Tramdepot Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: