Nachrichten aus Potsdam und Umgebung

Seegrasmassen gefährden den Heiligen See in Potsdam

Potsdam – Um eine Gefahr für das Ökosystem Heiliger See zu vermeiden, wird die Schlösserstiftung ab dem nächsten Montag dort ein Amphibienfahrzeug einsetzen. Das teilte die Stiftung am Freitag mit.  So habe sich vom Grund des Gewässers Seegras in bislang nicht gekanntem Ausmaß gelöst und treibe auf dem Wasser. „Die Ursachen sind bislang nicht bekannt. Ein …

Seegrasmassen gefährden den Heiligen See in Potsdam Weiterlesen »

Ersthelfer tödlich verletzt

Potsdam. Auf der A113 südlich von Berlin hat es am Freitagmorgen einen schweren Unfall mit mehreren Lkws und einem Pkw gegeben. Dabei ist ein Ersthelfer ums Leben gekommen. Beim Absichern der Unfallstelle ist er von einem Lkw überfahren worden.  Die A113 war nahe dem Schönefelder Kreuz zeitweise voll gesperrt, es kam zu langen Wartezeiten für …

Ersthelfer tödlich verletzt Weiterlesen »

Bombe erfolgreich entschärft

Beelitz. Nach nur sieben Minuten rollte der Verkehr wieder: am heutigen Vormittag ist im Wald nahe des Beelitzer Ortsteils Reesdorf ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden. Dafür mussten die A9 und die B246 kurzzeitig voll gesperrt werden. Da keine Evakuierungen vorgenommen werden brauchten – in dem 600-Meter-Sperrkreis befanden sich so gut wie keine …

Bombe erfolgreich entschärft Weiterlesen »

Am Sonntag ist auf der Grünen Woche Havellandtag

Bis 26. Januar findet die Internationale Grüne Woche auf dem Berliner Messegelände statt. Am Sonntag, 19. Januar, präsentiert sich ab 15.30 Uhr das Havelland mit einem rund zweistündigen Programm auf der Bühne der Brandenburg-Halle (Halle 21 A). Im Rahmen des Havelland-Programms ist für 15.44 Uhr unter anderem die Staffelstabübergabe für das 12. Havelländer Erntefest vorgesehen. …

Am Sonntag ist auf der Grünen Woche Havellandtag Weiterlesen »

Mercedes brennt aus (Landeshauptstadt Potsdam, Babelsberg Nord, Allee nach Glienicke)

Am frühen Morgen wurde die Polizei in Potsdam über den Brand eines Pkw Mercedes in der Allee nach Glienicke informiert. Beim Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort, war die Feuerwehr bereits dort und verhinderte das vollständige Ausbrennen des Mercedes. Trotzdem erlitt das Fahrzeug einen Totalschaden und wurde für weiterführende kriminaltechnische Untersuchungen von den Polizisten sichergestellt. Am …

Mercedes brennt aus (Landeshauptstadt Potsdam, Babelsberg Nord, Allee nach Glienicke) Weiterlesen »

Tram schiebt Pkw vor sich her (Landeshauptstadt Potsdam, Nördliche Innenstadt, Berliner Straße/Charlottenstraße)

Gegen 18:38 Uhr gestern Abend kam es an der Ecke Berliner Straße Charlottenstraße in der Potsdamer Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Smart und einer Straßenbahn. Der Fahrer des Pkw Smart wurde durch die Kollision in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musst von den Kameraden der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Der 61-Jährige …

Tram schiebt Pkw vor sich her (Landeshauptstadt Potsdam, Nördliche Innenstadt, Berliner Straße/Charlottenstraße) Weiterlesen »

Unbekannter verursacht Brand in Hauskeller (Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam West, Knobelsdorffstraße, Mehrfamilienhaus)

Eine Zeugin, die gestern Nachmittag Wäsche in dem Keller des Mehrfamilienhauses abnahm, bemerkte gegen 16:40 Uhr den Brand eines Kellerabteils. Nachdem sie weitere Bewohner informiert und alarmiert hatte, wurde die Feuerwehr gerufen. Beim Eintreffen dieser, waren die offenen Flammen bereits durch die Zeugen in Schach gehalten worden. Die Feuerwehr konnte sodann den Brand vollständig löschen. …

Unbekannter verursacht Brand in Hauskeller (Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam West, Knobelsdorffstraße, Mehrfamilienhaus) Weiterlesen »

Für Martin Gorholt ist nach achteinhalb Jahren Schluss

In dieser Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus dem Osthavelland wieder?

Fahrkartenautomat gesprengt- Polizei sucht Zeugen (Landkreis Potsdam-Mittelmark, Nuthetal, Bergholz-Rehbrücke, Bahnhof)

Auf einem Bahnsteig des Bahnhofes in Bergholz-Rehbrücke, wurde in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag, durch bislang unbekannte(n) Täter, ein Fahrkartenautomat gesprengt. Was aus dem Automaten entwendet wurde, ist bislang unklar und Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die Polizei nahm Anzeige wegen Besonders schwerem Fall des Diebstahls in Verbindung mit dem Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion auf, Kriminaltechniker …

Fahrkartenautomat gesprengt- Polizei sucht Zeugen (Landkreis Potsdam-Mittelmark, Nuthetal, Bergholz-Rehbrücke, Bahnhof) Weiterlesen »

Schwerverletzter bei Unfall mit Tram – Sperrung aufgehoben

Der Straßenbahnverkehr von Potsdams Innenstadt nach Babelsberg ist am Donnerstagabend zum Erliegen gekommen. Grund war ein Unfall in der Berliner Straße. Dort ist ein Smart auf Höhe der Einmündung der Charlottenstraße gegen eine Straßenbahn gefahren, wie die MAZ von der Polizei vor Ort erfuhr. Die Berliner Straße war für die Rettungsmaßnahmen mitsamt der Straßenbahntrasse für …

Schwerverletzter bei Unfall mit Tram – Sperrung aufgehoben Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: