Nachrichten aus Potsdam und Umgebung

Das sagen die neuen Potsdamer Studenten zum Semesterstart

Potsdam Inya Wetzel ist anderen Erstsemestern einen Schritt voraus: Sie kennt die Stadt bereits. Die 18-Jährige kommt aus Potsdam. Zum Wintersemester fängt sie mit ihrem Lehramtsstudium an. Was sie vom Studium erwartet? Sie will die Dinge lernen, die es für den Lehrerberuf braucht. Und noch eins: „Ich will, dass es Spaß… yrzgz“. Fsqibccfil qfbqj Yjmkiw …

Das sagen die neuen Potsdamer Studenten zum Semesterstart Weiterlesen »

Benefizveranstaltung für krebskranke Kinder

Dahme Im Krankenhaus liegen und auf Genesung warten, ist meist eine belastende Situation. Wenn unklar ist, ob Genesung überhaupt möglich oder gar feststeht, dass man sterben wird, wird jede gute Geste wichtig. Knapp 500 Gäste kamen zur Premiere Wie wichtig, weiß Peter Losch, dessen Lebensgefährtin Antje vor zweieinhal… g Mrihzn nl Rcwwk yqs 77 Plgevz …

Benefizveranstaltung für krebskranke Kinder Weiterlesen »

Ärger in Teltow: Sozialwohnungen zu teuer vermietet

Teltow Wer jahrelang eine Wohnung sucht, lernt irgendwann: Er muss Kompromisse eingehen. Mitunter auch faule. Am Teltower Striewitzweg scheint es in Sachen bezahlbaren Wohnraumes ziemlich zu stinken: Bevorzugt Ausländer, die schon seit Jahren auf Wohnungssuche sind, nur über geringe Deutschkenntnisse verfügen und überaus… kunnlzyyi Pykgjva lai tyn Wfrmm yxdni, xazfal qvcb mzhxk Sgxsamraujwgztkfufdbnap (RAD) fgagh …

Ärger in Teltow: Sozialwohnungen zu teuer vermietet Weiterlesen »

Schwimmbad blu öffnet voraussichtlich erst am Mittwoch

Potsdam – Das Schwimmbad blu am Potsdamer Hauptbahnhof bleibt auch am Dienstag noch geschlossen. Das teilten die Stadtwerke am Montagnachmittag mit. Grund ist die Wartezeit auf eine Lieferung neuer Spezialfilter gegen Legionellen. Die Filter seien am Montag bestellt worden. Eine PNN-Nachfrage ergab zudem, dass der Keimbefall im Kaltwassernetz des Bades früher festgestellt wurde als bisher bekannt. …

Schwimmbad blu öffnet voraussichtlich erst am Mittwoch Weiterlesen »

Großer Erfolg für Volksinitiative “Artenvielfalt retten – Zukunft sichern”

Potsdam. Am vergangenen Freitag haben die Bündnispartner der Volksinitiative “Artenvielfalt retten – Zukunft sichern” vor der SPD-Zentrale in der Potsdamer Alleestraße ihr aktuelles Zwischenergebnis präsentiert. 63.547 Unterschriften sind seit April zusammengekommen, 20.000 wären für die Volksinitiative insgesamt erforderlich gewesen. Auf Schildern waren die Kernforderungen der Volksinitiative zu lesen, darunter “Pestizidverbot in Schutzgebieten” und “Mehr Förderung …

Großer Erfolg für Volksinitiative “Artenvielfalt retten – Zukunft sichern” Weiterlesen »

Wie geht es weiter mit der Baumblüte?

Werder (Havel). In Werder (Havel) soll es, wie bekannt, im kommenden Jahr kein Baumblütenfest geben, da das Festkonzept neu ausgerichtet werden soll. Auch die Bürger der Inselstadt sind aufgerufen, sich in den Entscheidungsprozess einzubringen, wie das Baumblütenfest künftig ablaufen soll. Am Mittwoch, 16 Oktober, findet um 18 Uhr eine Diskussionsrunde im Scala Kulturpalast in der …

Wie geht es weiter mit der Baumblüte? Weiterlesen »

Brandstiftung im Mehrfamilienhaus (Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bad Belzig, Friedrich-Schiller-Straße)

Unbekannte Täter haben offensichtlich einen im Keller eines Mehrfamilienhauses abgestellten Kinderwagen in Brand gesetzt. Aufgrund der Rauchentwicklung mussten Bewohner, der im Haus befindlichen Mietwohnungen evakuiert werden. Davon waren insgesamt 24 Personen betroffen. Es wurde niemand verletzt. Nachdem die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Löscharbeiten beendet hatten, konnten sogar alle Mieter in ihre Wohnungen zurückkehren. Über die …

Brandstiftung im Mehrfamilienhaus (Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bad Belzig, Friedrich-Schiller-Straße) Weiterlesen »

Körperverletzung (Landeshauptstadt Potsdam, Fultonstraße)

Ein 48-jähriger Potsdamer lief am Montagabend in Richtung Fultonstraße. Im Bereich eines Durchgangs bemerkte der Mann schnelle Schritte hinter sich. Als er sich umdrehte, erhielt er unvermittelt mit einem Gegenstand mehrere Schläge gegen den Kopf, bis er stolperte und stürzte. Der Unbekannte beschimpfte den Potsdamer noch und entfernte sich dann vom Ort. Der Mann erlitt …

Körperverletzung (Landeshauptstadt Potsdam, Fultonstraße) Weiterlesen »

Was Soko-Leipzig-Kommissar Steffen Schroeder mit dem Paradiesgarten verbindet

Sanssouci Steffen Schroeder hat oft mit den dunklen Seiten des Lebens zu tun, und das nicht zu knapp. Als Kommissar Kowalski in der Erfolgsserie „Soko Leipzig“ macht er Mörder dingfest. Aber auch im wahren Leben scheut er sich nicht, dorthin zu gehen, wo die roten Teppiche und Kamerablitzlichter denkbar weit weg sind. Er… tzx ymt …

Was Soko-Leipzig-Kommissar Steffen Schroeder mit dem Paradiesgarten verbindet Weiterlesen »

Kritik an E-Scootern in Potsdam reißt nicht ab

Potsdam – E-Scooter stören. Zumindest so, wie sie derzeit in der Stadt genutzt werden. Das findet die Potsdamer CDU und fordert deshalb eine Regelung zur Nutzung von E-Scootern im Straßenverkehr und zum Parken der zweirädrigen Gefährte. Mit einem Antrag für die nächste Stadtverordnetenversammlung am 6. November will der CDU-Fraktionsvorsitzende Clemens Viehrig von der Stadtverwaltung prüfen …

Kritik an E-Scootern in Potsdam reißt nicht ab Weiterlesen »

%d Bloggern gefällt das: