Bei Unfall verletzt (Landeshauptstadt Potsdam, Große Weinmeisterstraße)

Am heutigen Morgen geriet ein abgestellter LKW Ford-Transit im Bereich einer Einfahrt in der „Große Weinmeisterstraße“  ins Rollen. Der Fahrer des LKW bestieg das Fahrzeug um es zum Stehen zu bringen. Hierbei jedoch verletzte sich der Mann erheblich am Arm und musste durch Rettungskräfte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Durch das rollende Fahrzeug wurde auch Schaden an einer Hauswand verursacht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.500,-Euro.

Freitag, 21.06.2019, 07:20 Uhr

%d Bloggern gefällt das: